Stadt Langenzenn

Freizeit & Tourismus

Die Burgenstraße

Die Burgenstraße führt durch Langenzenn


Seit Jahresbeginn gehören Langenzenn sowie der Markt Cadozburg und die Stadt Stein zur Burgenstraße, einer der bekanntesten Ferienstraßen in Deutschland.

Für die drei neuen Mitglieder wird eigens die Streckenführung der Burgenstraße geändert:
Sie führt künftig von Schwabach Richtung Stein weiter über Cadolzburg, Langenzenn, Veitsbronn und Fürth nach Nürnberg. Die neue Route wird sowohl für das Auto als auch für das Rad ausgeschildert.

Entlang der neuen Burgenstraßenstrecke erwarten den Reisenden - ob mit Auto oder Rad unterwegs - zahlreiche geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten.

Langenzenn ist durch seine historische Klosteranlage im Herzen des Ortes und durch sein reges in die Region hinausstrahlendes kulturelles Leben bekannt. Die Wurzeln der Stadt reichen bis an den Anfang des 10. Jahrhunderts zurück. Das Ensemble aus Klosteranalage, Stadtkirche und Heimatmuseum prägt das Bild von Langenzenn.


© | Stadt Langenzenn