Stadtwerke Langenzenn

Haus & Außenanlage

Haus

Unsere Räumlichkeiten

Thüringer Straße 8
Thüringer Straße 8 a

Beim Bau der Kindertagesstätte wurde an Materialien gedacht, die dem Kind positive Erfahrungen und Reize vermitteln. Die Elemente Wasser, Ziegel und Licht sind darin eingebunden: Warmes Naturholz, raue Sichtmauerwerkswände und runde glatte Wände, glitzerndes Blech und matte Naturziegel mit Muster, Glas unterschiedlicher Struktur die das Licht brechen, Rund – und Dreiecksfenster, kühler Natursteinboden, warmer Parkett und Teppiche, Spiegel, Plexiglaswasserrohre, u.v.m.

Der „Bauch" des Kindergartens ist eine zentrale Spielhalle, die von den Kindern gruppenübergreifend genutzt wird.Hier befinden sich flexibel angelegte Spielbereiche. Der angrenzende Mehrzweckraum, wird vorwiegend als Bewegungsraum genutzt.

Richtung Süden erstrecken sich 5 große Räume, mit eingebauten Spielebenen und Spielbereichen. An jedem Raum schließt sich ein Nebenraum, mit Küche an. Zu jedem Raum gehören 2 Toiletten und eine Garderobe.

Richtung Norden befinden sich weitere Nebenräume wie Büro, 2 Küchen, Papier - und Materialraum, Putzkammer-Heizung, und 2 Funktionsräume die von den Kindern genutzt werden. Die Matsch - Mal - Holzwerkstatt und ein Musikzimmer.

Im Neubau (Thüringer Straße 8 a) befinden sich zwei Krippengruppen. Nach Westen liegen zwei Gruppenräume die durch einen Wickelraum mit Toiletten verbunden sind, sowie ein großer Mehrzweck- und Essensraum. Richtung Osten stehen zwei Schlafräume zur verfügung. Ein großzügiger Garderoben- und Gangbereich mit angrenzendem Büro und Hauswirtschaftsräumen wird auch zum spielen genutzt. Direkt am Eingang befindet sich ein Kinderwagenabstellraum.

Zu der Stadt Langenzenn
© | Kindergarten Langenzenn