Stadtwerke Langenzenn

Elternarbeit

Eltern - Sie sind willkommen!

Um die Entwicklung und Erziehung des Kindes zu ergänzen und zu unterstützen ist eine Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Kindertagesstätte unerlässlich. Deshalb pflegen wir einen offenen Umgang mit den Eltern:

  • Die Eltern finden bei uns ein offenes Ohr und können sich Rat holen.
  • Wir bieten Gelegenheit zum Austausch, auch mit anderen Eltern.
  • Sie bekommen bei uns Einblick in die Arbeit, werden informiert und haben die Möglichkeit aktiv mitzuwirken.

Unser Angebot

Wir bieten an:

Gespräche:
Tür - und Angelgespräch Informationsgespräch Aufnahme - Beratung - und Problemgespräch nach Terminvereinbarung

Elternabende:
Gruppeninterne Elternabende Gruppenübergreifende Elternabende mit oder ohne Referent

Informationen:

  • Kindergartenzeitung "Nachrichten aus der Plapperkiste"
  • Elternbriefe
  • Schwarzes Brett im Eingangsbereich
  • Informationswand der jew. Gruppen mit Rückblicke des Gruppengeschehens

Service: 

  •  Elterntreff
  • Schwarzes Brett "Von - und für Eltern"
  • Ausleihmöglichkeit der Kindertagesstättenliteratur
  • Beratung - Informationen, Anschriften
  • Buch - Spiel - Informationsausstellungen
  • Fotograf

Mitwirkungsmöglichkeiten

Mitwirkungsmöglichkeiten:

  • Elternbefragung
  • Teilnahme an Elternveranstaltungen
  • Mitwirkung im Kindertagesstättenalltag: Angebote für Kinder schaffen z.B. Beruf vorstellen, Englisch, Backen, Baum pflanzen, Laternen basteln
  • Unterstützung bei geplanten Projekten
  • Teilnahme an Ausflügen, Feste und Feiern
  • Hilfe bei der Gestaltung des Außengeländes "Projektgruppe Außenlebensraum"
  • Aktionen Eltern für Eltern z.B. Basteln
  • Mitwirkung im Elternbeirat des Städt. Kindergartens "Plapperkiste"

Elternbeirat
Der Elternbeirat fördert die Zusammenarbeit zwischen Träger, Einrichtung, Eltern und Grundschule. Die Regelungen enthält das BayKiBiG Art. 10 und dessen Ausführungsverordnung. Die Erziehungsberechtigten wählen zu Beginn des Kindergartenjahres im Städt. Kindergarten "Plapperkiste", Elternvertreter. Der Elternbeirat gibt sich eine eigene Geschäftsordnung. Er wird informiert, vor wichtigen Entscheidungen gehört, und in seiner beratenden Funktion mit einbezogen.

Zu der Stadt Langenzenn
© | Kindergarten Langenzenn