Stadt Langenzenn

Stadt Langenzenn

Neubürger

Neubürgerempfang

Zweimal im Jahr werden die in Langenzenn neu zugezogenen Bürger auf besondere Art und Weise begrüßt. Der 1. Bürgermeister Jürgen Habel und das Kulturamt laden zum Neubürgerempfang ins Bürgerhaus ein. In lockerer Atmosphäre erhalten die Gäste bei einem Glas Sekt oder Orangensaft neben Tipps zu Kultur- und Freizeitmöglichkeiten sowie hilfreichen Wegweisern zu Vereinen und Bürgerschaftlichem Engagement ein Buch mit Luftaufnahmen der Stadt.

Foto Neubürger im Kulturhof
Foto Neubürger im Kulturhof
Foto Neubürger im Rathaushof
Foto Neubürger im Rathaushof

Nach dem gegenseitigen Kennenlernen sind alle Anwesenden zu einem kleinen Rundgang durch Langenzenn eingeladen. Dieser bietet die Gelegenheit, Geschichte und Wurzeln der Stadt, aber auch morderne Ecken kennen zu lernen. Der Weg führt über das Alte Rathaus, die Stadtkirche, das ehemalige Augustiner Chorherrenstift zum Kulturhof und zum Oberen Markt. Bei der Besichtigung des Klosters und der Stadtkirche ergänzt Herr Dekan Schuster die Führung, der Kulturbeauftragte und 3. Bürgermeister der Stadt Langenzenn Klaus Roscher führt die Teilnehmer durch den Kulturhof. Die Veranstaltung endet in der Yogurteria am Oberen Markt oder in der ZennOase in der Försterallee.

Organisation

Kulturamt Langenzenn
Tel.: 09101 703-208
E-Mail schreiben

Termine 2016

26.07.16

Als Neubürger werden Sie persönlich zu diesem Treffen eingeladen.

Nützliche Tipps für Neubürger

Ummeldung: Bürgerburo

Ummeldung Strom und Wasser: Stadtwerke Langenzenn

Immobliensuche: Wohungsbaugesellschaft und Flächenmanagement

Umbau und Sanierung: Broschüre Bauen und Wohnen

© | Stadt Langenzenn