Stadt Langenzenn

Wirtschaft & Gewerbe

BerufsInfoMesse

Berufsinfomesse am 24.11.2017

Die  Berufsinfomesse soll Schülerinnen und Schüler der 8. - 10.  Jahrgangsstufen aus Mittel- und Realschule eine Chance geben, ortsansässige Unternehmen kennen zu lernen und zu sehen welche Ausbildungsmöglichkeiten Sie vor Ort haben.

Eröffnet wurde die bereits 2. Berufsinfomesse am 24. November 2017 um 10.00 Uhr mit einem  Presserundgang. Dazu waren Akteure aus Wirtschaft, Politk, Schulen und Bundesagentur für Arbeit geladen.

Es bestand die Möglichkeit, sich in den Räumlichkeiten der Staatlichen Realschule Langenzenn und Mittelschule Langenzenn-Veitsbronn im direkten Gespräch über die verschiedenen Berufsbilder, deren Voraussetzungen und Anforderungen zu informieren.

Download Ausbildungsberufe

Folgende Aussteller präsentierten sich an der Messe:

adidas

AWO Seniorenbetreuung Langenzenn

BÄKO Franken Oberbayern-Nord eG

Barmer

Bau-Innung Fürth Stadt und Land

Bayr. Polizei

Brothaus GmbH

BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG

Brillenladen Frank

Bundespolizei

Deutsche Post, NL Brief

ElringKlinger AG

Flaschnerei Kreß

Dr. Gunter Hergdt

Gasthof und Landhotel Seerose

Goos-Sportiv

HBW-Gubesch Kunststoff-Engineering GmbH

Grabmale Igl

Heidi´s Hauskrankenpflege

IHK Nürnberg

Knott Werkzeug- und Formenbau GmbH

Kybalion - Schule für Physiotherapie und Massage


Küchen Quelle


Lebensmittel Landauer GmbH (EdeKa)

Maxfeld Stanzbiegetechnik GmbH & Co. KG

Malerbetrieb Müller

Märkl GmbH

Schischek GmbH

Schreinerei Keppner GmbH

Sparkasse Fürth

Ströbel GmbH

Schramm GmbH (Fensterbau)

 

Ansprechpartner

Förderverein Mittel- und Realschule Langenzenn e.V.
Vorsitzende Melanie Plevka
E-Mail schreiben

Citymanagement der Stadt Langenzenn
Michaela Auer
Tel.: 09101 703-103
E-Mail schreiben

© | Stadt Langenzenn