Aktuelles: Stadt Langenzenn

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in Langenzenn
Herzlich Willkommen in Langenzenn

Hauptbereich

Soforthilfe Bürgerstiftung

Autor: Bearbeitung
Artikel vom 22.07.2021

Bürgerstiftung Langenzenn beschließt Soforthilfe

In einer kurzfristig anberaumten Sondersitzung des Stiftungsrates der Bürgerstiftung Langenzenn wurde eine unbürokratische Hilfe für alle Geschädigten des Hochwassers vom 09.07.2021 beschlossen.

Jeder betroffene Haushalt bekommt 500 Euro als Soforthilfe

aus den eingegangen Spenden bei der Stiftung. Für die Inanspruchnahme melden Sie sich bitte schriftlich (Stadt Langenzenn, Friedrich-Ebert-Str. 7, 90579 Langenzenn) oder per Mail an Florian Höpfert (florian.hoepfert@langenzenn.de) oder Marina Kreisl (marina.kreisl@langenzenn) bei der Stadt Langenzenn mit Angabe folgender Informationen:

  • Vorname und Nachname
  • Anschrift
  • Telefonnummer für Rückfragen
  • Sowie Ihrer Bankverbindung
  • Geschätzte Höhe des Schadens und
  • Ob dieser voraussichtlich versichert ist oder nicht

Die Auszahlung der Soforthilfe erfolgt zeitnah auf das angegebene Konto.

Zu einem späteren Zeitpunkt werden weitere Unterstützungszahlungen aus den Spenden in Abhängigkeit des individuell entstandenen Schadens inAussicht gestellt. Hierzu sind weiterhin alle Geschädigten des Hochwassers aufgerufen, den postalisch zugestellten Fragebogen zur Ermittlung der Gesamtschäden bei der Stadt Langenzenn abzugeben – dies ist auch nach dem im Fragebogen genannten Abgabedatum möglich.

Den Fragebogen können Sie sich auch hier herunterladen (PDF-Datei).

Kontaktdaten

Kontakt

  • Stadt Langenzenn
  • Friedrich-Ebert-Straße 7
  • 90579 Langenzenn

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Montag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Dienstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
zum Seitenanfang