Tipps Fairer Einkauf:

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in Langenzenn
Herzlich Willkommen in Langenzenn

Hauptbereich

fair – ökologisch – regional – saisonal

Als Verbraucher können Sie auf das Einkaufsangebot einwirken und mehr Nachhaltigkeit fordern.

  • Fragen Sie ihre Händler nach ökologisch erzeugten und fair gehandelten Produkten.
  • Kaufen Sie im Weltladen ein – hier haben Sie eine Garantie für faire Produkte
  • Achten Sie beim Einkauf in Supermärkten und Discountern auf das Fairtrade-Siegel
  • Auch bei Blumen und Textilien gibt es mittlerweile eine Vielzahl von fair gehandelten Produkten und Anbietern

Regionale, saisonale und Bio-Produkte beim Einkauf

  • Regionale Produkte haben kürzere Transportwege und daher eine bessere Klimabilanz. Sie stärken die Produzenten hier vor Ort und sichern Arbeitsplätze.
  •  Saisongemüse verbraucht weniger Energie, da es weniger gelagert wird und nicht im Gewächshaus gezogen werden muss.
  •  Bio-Produkte stehen für schonende Landbewirtschaftung und den Verzicht auf synthetischen Pflanzenschutz und Düngemittel.

Zennafair Agendakaffee

Langenzenn hat seinen eigenen Agendakaffee. Nach Erdöl ist Kaffee weltweit der wichtigste Exportrohstoff. Doch die Weltmarktpreise, die teilweise nicht einmal mehr die Herstellungskosten decken, treiben viele Kleinbauern in den Ländern des Südens in Armut und Ruin. Mit dem Kauf des Langenzenner Agendakaffee ermöglichen Sie es diesen Menschen, sich mit ihrer Arbeit einen angemessenen Lebensunterhalt zu sichern. Denken Sie global und handeln Sie lokal mit dem Kauf und Genuss von Zennafair!

Hier erhalten Sie den Agendakaffee

Kontaktdaten

Kontakt

  • Stadt Langenzenn
  • Friedrich-Ebert-Straße 7
  • 90579 Langenzenn

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Montag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Dienstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
zum Seitenanfang